Rockabilly Shop | Vintage Kleidung, Pomade & 50s Style

Mode der 30er / 40er / 50er Jahre

Mode der 30er & 40er Jahre

Die Mode der 30er Jahre wurde geprägt durch die turbulente Zeit der Weltwirtschaftskrise. Kleidung musste in erster Linie zweckmässig sein und somit dienten Rock und Bluse als gerngesehene Alltagsgarderobe. Feminine Kleider und markante Kostüme prägten die angesagten Dinnerparties. Aber die 30er / 40er Jahre waren auch eine Zeit in der sich Modetrends etablierten, die noch heute Bestand haben. Die weite Damenhose "Marlene Hose" benannt nach Ihrer berühmten Trägerin Marlene Dietrich prägten das Strassenbild dieser Zeit und wurde gerne zusammen mit Bolero Jacke und Saddle Shoes kombiniert. Die Rationierung von Kleidung und Textilien in den 40er Jahren führte dazu, dass die Mode "sparsam" wurde. Schmale Kleiderschnitte und enge Bleistiftröcke (Pencil Skirts ...aber immer das Knie bedeckend...) bestimmten die Alltagswelt der 40er Jahre. In der Kriegszeit griffen die Frauen auch selbst zu Nadel und Faden und ließen sich von den Uniformen der Soldaten inspirieren. Accessoires waren in den 40er Jahren eher selten und beschränkten sich meist auf passende Tücher und Taschen.

Mode der 50er Jahre und frühe 60er Jahre Mode

Die Mode der 50er Jahre war so vielfälltig und neu wie selten zuvor. Petticoat Kleider und Pencil Skirts (figurbetonte Bleistiftröcke) waren absolut angesagt. Die Frau von Welt trug gerne ein Kostüm und scheute sich nicht Ihre weiblichen Rundungen geschickt in Szene zu setzen. Mit einer perfekten "Wespentaille" sorgte eine Frau für Beachtung in der Männerwelt und für neidische Blicke bei den Damen. Die 50er Jahre waren eine Zeit der großen Eleganz und Klasse - die Kleidung wurde zum Aushängeschild des finanziellen Status. Cocktailkleider waren absolut angesagt. Ein tiefer Ausschnitt und eine freie Schulterpartie waren auf festlichen Anlässen gern gesehen. Die Hausfrau am Herd war merkwürdigerweise glücklich in dieser Rolle und die eigene Familie war in den 50er Jahren ihr Lebensmittelpunkt. Die 50er Jahre Mode war verspielt, sorglos und frech. Weite Röcke und figurbetonte Blusen formten die Körper der Damenwelt und Stöckelschuhe mit Pfennigabsätzen machten lange Beine. Polka Dots Muster, Petticoatkleider oder Seidenhandschuhe - diese Dinge waren in der Modewelt der 50er Jahre nicht wegzudenken. Selbst heute noch sind Buntfaltenhosen oder auch Faltenröcke modische Klassiker und haben sich Ihren zeitlosen Anspruch verdient. Die Mode im Stil der 50er Jahre wird bei uns im Rockabilly Shop wiedererweckt. Selbst die perfekte Elvis Tolle gelingt Dir mit unseren Pomaden, Haarpflege- und Stylingprodukten, die Du schnell und zuverlässig im Shop online bestellen kannst.

Die Mode von damals – zeitlose Trends, moderne Klassiker

Vintage-Kleidung und Retro Mode sind aktuell in aller Munde und feiern ein großartiges Revival. In der heutigen, schnelllebigen Zeit, in der Facebook, Google & Co den Alltag bestimmen, ist bei viele Menschen das Bestreben nach Entschleunigung so präsent wie nie zuvor. In uns wächst eine tiefe Sehnsucht nach Beständigkeit und der Rückblick auf die "gute alte Zeit" erfüllt uns mit Freude und Lebenslust. Die Mode der 50er oder besser ausgedrückt, das Lebensgefühl der 50er / 60er Jahre ist die Sahne und der Zuckerguss auf unserer selbstgebackenen Geburtstagstorte. Verlassen wir das Alltagsgrau, besteigen wir die Zeitmaschine und drehen die Uhr einfach zurück - Let's go back to the 50s!

;