Miss Velvet Ivory im Interview

Sinnliches Pin Up mit Kurven

Wer heutzutage an die Modewelt denkt, sieht in seinem inneren Auge automatisch hochgewachsene Frauen, welche in die Kleidergröße 34-36 passen und der ganzen Welt ihre ausgeprägten Hüft- und Wangenknochen zur Schau stellen. Das Ideal in den rockin`50s war das genaue Gegenteil von diesen dünnen Magermodels, die eher Knaben, als kurvigen Frauen ähneln. In den 1950er Jahren zeigten die kessen Vintage-Pin Up Girls gekonnt ihre sinnlichen Kurven und hatten alle weibliche Figuren à la Marilyn Monroe, welche übrigens die Konfektionsgröße 42 trug. Dass dies auch heute anders geht, zeigen Plus Size-Models: sie haben im Vergleich zu ihren spindeldürren Model-Kolleginnen an den genau richtigen Stellen ein paar Kilo mehr auf den Rippen und versinnbildlichen somit die pure Weiblichkeit.
Wir haben ein Interview mit dem hübschen Plus Size-Model “Miss Velvet Ivory” aus dem schönen Schwabenländle für euch führen dürfen. Ganz herzlichen Dank für die freundliche Beantwortung unserer Fragen.

Das Vintage Pin Up Girl "Miss Velvet Ivory" setzt ihre weiblichen Reize gekonnt in Szene-(C) The Elderwood Photography

Das Vintage Pin Up Girl “Miss Velvet Ivory” setzt ihre weiblichen Reize gekonnt in Szene-(C) The Elderwood Photography

1. Hallo liebe Miss Velvet Ivory, stelle dich doch einmal kurz vor :).

Hi, ich bin Miss Velvet Ivory, bin 28 Jahre alt und komme aus Heilbronn, welches im schönen Schwabenländle liegt. Ich bin 1,67 cm groß und habe eine kurvige Figur.

2. Wie bist du dazu gekommen, als Vintage Pin Up Model zu arbeiten? War es schon immer ein heimlicher Traum von dir?

Eigentlich hat sich das alles so nach und nach gefügt.
Ich fand schon immer die 50 er Jahre toll, mein Opa und meine Eltern haben mich früh auf den Geschmack gebracht. Die Kleider, das Styling, das völlig „Frau sein“ hat mich immer begeistert. Die Mode an sich war aber immer das, was mich in den Bann gezogen hat. Nur konnte ich das leider bis vor ein paar Monaten noch nicht so ausleben wie ich das gerne wollte. Ich trug 4 Kleidergrößen größer als jetzt und da war die Auswahl an schicker 50s-Kleidung einfach begrenzt.
Ich habe oft mit meinem Äußeren zu kämpfen gehabt und wollte mich endlich wohl fühlen in meinem Körper, darum habe ich entschieden hart an mir zu arbeiten.
In den letzten 1 ½ Jahren habe ich 30 kg abgenommen.
Ich bin noch nicht ganz an meinem Ziel angekommen, aber ich fühle mich inzwischen sehr wohl und das strahle ich glaube ich auch aus. Mit dem neu gewonnenen Selbstbewusstsein habe ich mich mehr getraut. Und so kam das Eine zum Anderen. Ich habe mir selbst, als Belohnung für meine Abnahme, ein professionelles Pin up Fotoshooting geschenkt. Ich habe tolle Fotos machen lassen und bekam positives Feedback von Freunden und Bekannten. Da dachte ich – wenn nicht jetzt wann dann- und habe meine Modelseite auf Facebook erstellt.
Ich bin nicht das typisches Pin Up Model- ich habe keine Modelmaße, was jedoch oft damit in Verbindung gebracht wird. Ich bin ein Pin up Model abseits von 90-60-90 und habe gelernt zu meinen Kurven zu stehen.
Ich möchte anderen Frauen denen es ähnlich geht, Mut machen. Liebt euch und euren Körper und traut euch zu euren Kurven zu stehen.

3. Was fasziniert dich besonders an den 20er bis 50er Jahren?

Hmm das ist schwierig, da jede Epoche ihre Besonderheiten hatte. Aber alle haben was gemeinsam, dass damals noch die Werte ein hohes Stellenmaß hatten was heute leider mehr und mehr fehlt. Abgesehen davon waren in jedem Jahrzehnt tolle Stylings und eine wundervolle Mode präsent und das zieht mich so sehr in den Bann.

Miss velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

Miss Velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

4. Würde es eine Zeitmaschine geben, in welchem Jahrzehnt würdest Du am Liebsten leben und warum?

Die 50 er Jahre 🙂 Rock’n’Roll, Petticoats, Cadillacs, Elvis<3…muss ich noch mehr sagen?

5. Machst Du dein Styling und Make Up für deine Shootings selbst? Die aufwändigen Frisuren und dein original Retro-Look benötigt sicherlich eine Menge Zeit und einiges an Geschick?

Ja das mache ich meist alles selbst. Ich brauche das als eine Art „Ritual“ um mich auf das Shooting einzustellen, und es entspannt mich total…Okay außer die Haare wollen mal nicht so wie ich will 😉
Bei meinem ersten Shooting jedoch, hat das die Fotografin übernommen die selbst auch Pin Up Model ist und hat mir dabei gleich noch hilfreiche Tipps mitgegeben.

6. Bist du privat auch immer top gestylt, oder sieht man dich auch einmal in einer normalen Bluejeans und im T Shirt?

Auch ich habe meinen Lieblings-Jogginghose in der ich am liebsten zu Hause auf der Couch liege. Auf der Arbeit muss ich leider mein Styling etwas runter fahren, aber ansonsten bin ich eigentlich immer gestylt unterwegs-gehört einfach zu mir und so kennt man mich.

Miss Velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

Miss Velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

7. Wo trifft man dich privat am Wochenende an? Gehst Du gerne auf Rockabilly- Weekender und Konzerte?

Jetzt wo es wieder wärmer wird und mehr Konzerte und Events stattfinden, bin ich eigentlich fast jedes Wochenende auf Konzerten und Weekender unterwegs. Dieses Jahr werde ich das erste Mal auf dem Firebirds Festival in Leipzig sein, da freue ich mich schon sehr drauf.

8. Was ist dein liebster Rock`n`Roll Song und Interpret?

Puhh das ist schwer. Aber bei Elvis – Blue Suede Shoes träller ich laut mit, egal wann egal wo.

9. Welches 50s Hollywood-Starlett oder Vintage-Pin Up Girl würdest Du am Liebsten einmal persönlich auf einen kleinen Plausch mit einem Tässchen Kaffee treffen?

Marilyn Monroe – Ich bin ein großer Fan.

10. Was ist dein absolutes Must-Have Vintage-Accessoire und Kleidungsstück?

Roter Lippenstift- Ohne den gehe ich nicht aus dem Haus 😉
Kleidungsstück : Je nach Anlass entweder ein sexy Bleistiftkleid oder eine gut sitzende Blue Jeans
Vintage-Accessoire: passende Handtasche zu jedem Outfit ist ein MUSS!

11. Was war bisher der tollste Moment während deiner Pin Up-Karriere?

Da ich noch am Anfang stehe, ist dieses Interview bisher einer meiner tollsten
Momente.

12. Wo kann man dich im Internet finden und wie können Fotografen für Buchungen mit dir in Kontakt treten?

Über meine Facebook – Künstlerseite: Miss Velvet Ivory
www.facebook.com/pages/Miss-Velvet-Ivory
Oder per Mail an: Velvet_Ivory@t-online.de

13. Beende den Satz Pin Up ist für mich…

Die pure Weiblichkeit

Miss Velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

Miss Velvet Ivory-(C) The Elderwood Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*