Rockabilly Shop | Vintage Kleidung, Pomade & 50s Style
Filter
Filter zurücksetzen
Die Geschichte von Banned beginnt im Januar 1990 auf einem kleinen Marktstand in Greenwich, einem Stadtteil im Südosten von London.
Der Erfolg war so groß, dass sich das Alternative-Fashion-Label schnell auch in den wichtigsten Hotspots der Stadt niederließ: Carnaby Street, Picadilly Circus, Oxford Street und Camden Town.

Heiß begehrt: Handtaschen von Banned

Banned ist Spezialist für Mode im Retro-Stil und lässt ★ Pin-up-Herzen ★ mit Swingkleidern, Petticoats, Cardigans und Hosen im 50s Design hüpfen. Komplett werden die Outfits mit sexy High Heels, Haarschmuck und Barrets. Die detailverliebten Handtaschen warten je nach Modell mit allem auf, was eine Rockabella begehrt: Polkadots, Schwalben, Sweet Cherries, Anker und Schleifen!

Banned Apparel | 50s Online Shop

Zeige 1 bis 40 (von insgesamt 40 Artikeln)
  • 1
Zeige 1 bis 40 (von insgesamt 40 Artikeln)
  • 1
Die Geschichte von Banned beginnt im Januar 1990 auf einem kleinen Marktstand in Greenwich, einem Stadtteil im Südosten von London.
Der Erfolg war so groß, dass sich das Alternative-Fashion-Label schnell auch in den wichtigsten Hotspots der Stadt niederließ: Carnaby Street, Picadilly Circus, Oxford Street und Camden Town.

Heiß begehrt: Handtaschen von Banned

Banned ist Spezialist für Mode im Retro-Stil und lässt ★ Pin-up-Herzen ★ mit Swingkleidern, Petticoats, Cardigans und Hosen im 50s Design hüpfen. Komplett werden die Outfits mit sexy High Heels, Haarschmuck und Barrets. Die detailverliebten Handtaschen warten je nach Modell mit allem auf, was eine Rockabella begehrt: Polkadots, Schwalben, Sweet Cherries, Anker und Schleifen!