Rockabilly on the Route – Festival in New Mexico

Du bist zwischen dem 2. und 5. Juni diesen Jahres in New Mexico unterwegs? Dann auf nach Tucumcari. Zum vierten Mal in Folge findet in dem verschlafenen 5000-Seelen-Ort das Rockabilly on the Route Festival  statt. Das bedeutet vier Tage schwungvolle Musik, heiße Schlitten und gute Gesellschaft – was will man mehr?

 

Bassist aus Japan

Bands aus allen Ecken des Globus sorgen für Schwung.

Live-Musik und Car Shows an der Route 66

Der Name Rockabilly on the Route  spielt auf die legendäre Route 66 an, die seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts nach Tucumcari führt. Konsequenterweise gehen die Einnahmen des Festivals an das New Mexico Route 66 Museum in dem kleinen Ort. Damit der Spendentopf möglichst voll wird und der Spaßfaktor hoch, haben sich die beiden Veranstalter Simon Cantlon und Ungelbah Davila einiges einfallen lassen.

Programm von Rockabilly on the Route

Ein stolzes Programm erwartet Besucher von Rockabilly on the Route.

Das beginnt bei einem stolzen Angebot an Live-Bands. Mehr als 20 Rockabilly, Americana und Honky Tonk Bands treten bei Rockabilly on the Route auf. Die Palette reicht von den Starlite Wranglers aus Japan bis hin zu Ex-Stray-Cat und Bassgott Lee Rocker. Auch Oldtimer-Fans kommen auf ihre Kosten. Dafür sorgen ausgedehnte Car und Bike Shows und Oldtimerparaden auf der wohl berühmtesten Straße der USA.

 

Pin-ups, Tattoos und Bärte – das Rahmenprogramm von Rockabilly on the Route

Wer Angst hat, dass ihm zwischen Live-Musik und Car-Shows langweilig wird, der darf beruhigt sein. Das noch junge Festival in Tucumcari lässt sich nicht lumpen, was ein buntes Rahmenprogramm angeht.

Neben dem bei Männern besonders beliebten (Überraschung) Pin-up-Contest können sich auch die Herren der Schöpfung miteinander messen und ihre Bärte zum öffentlichen Vergleich freigeben. Für die Mädels stehen Fortbildungsangebote in Form von Make-up-Kursen zur Verfügung und auch die Kleinen kommen nicht zu kurz. Feucht-fröhliche Entspannung in luxuriösem Ambiente verspricht die Tiki Pool Party.

Oldtimerparade

Liebhaber schöner Autos kommen auf Ihre Kosten.

Kein Wunder, dass Cantlon und Davila 2016 ungefähr das Doppelte an Besuchern als letztes Jahr erwarten. Da waren es schon etwa 4000 Rockabillies und -bellas, 50s Fans und Neugierige, die Rockabilly on the Route zu einer einzigen großen Party machten.

Fotos von Jon Santiago

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*