Murray`s Pomade – Traditionelles Hairstyling seit 1925

Pomade von Murray`s

Die hochwertige Pomade von Murray`s hat eine fast 90 Jahre lange Tradition und ist ein echter Klassiker im Bereich der Haarpflege. Das US-amerikanische Unternehmen mit seinem Sitz in Wyoming/Michigan wurde im Jahre 1925 gegründet und bietet Produkte ausschließlich zu fairen Preisen. Die Divise des Unternehmens ist Fair-Play im wirtschaftlichen Miteinander. Die Firma setzt auf soziale Gleichstellung und Teilhabe. Weltweit schwören Liebhaber der Marke Murray Pomade, sowohl  auf das politisch-soziale Engagement der Firma, als auch auf die nostalgischen Blechtöpfchen der Pomade  im Vintage Style und die Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen in den Haarpflegeprodukten, wie z.B. Aloe, Kokusnussöl oder Honig. Heute wollen wir euch die kultige Pomaden Marke etwas näher vorstellen.

murrays_brochure_01

Die Erfolgsgeschichte der Murray`s Pomade

Murray´s Pomade wurde von C.D. Murray im Jahre 1925 entwickelt. Er glaubte an seine selbst kreierte Pomade, welche ein qualitativ hochwertiges, günstiges und erfolgreiches Produkt darstellte. Ein Originalzitat von Murray lautete: „Es gibt in den USA unzählige Artkel und Produkte, die alle hergestellt werden, um Ihr Wohlbefinden zu fördern. Wenn jene Produkte günstig für Ihr Wohlbefinden oder Ihren inneren Frieden angeboten werden, dann sind sie es wert zu leben. Wenn nicht, dann sterben sie. Die Kosmetik der „Murray`s Superior Products Company“ hat eine große Anzahl an namenhaften Produkten von Firmen überlebt, welche für eine kurze Weile aufloderten und dann schnell wieder starben.“ In erster Linie war es Murray äußerst wichtig hochwertige Produkte zu vermarkten, bei welchen auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte. Er begann bald damit seine Pomade außerhalb seines Frisörladens in Chicago zu verkaufen. Im Jahre 1959 kaufte ein Apotheker aus Detroit namens Harry Berlin die Firma und begann damit günstige und gute Pomade, ganz nach der Philosophie von Murray`s, zu verkaufen. Er arbeitet mit Murray und dessen Familie eng zusammen, um die Produkte perfekt zu vermarkten. Harry Berlin sagte einmal: “Wenn man dem Konsumenten einen richtigen Wert anbieten möchte, muss man den Leuten ein Produkt geben, welches sie wollen und jenes muss man zu einem fairen Preis anbieten. Eine kleine Firma kann sich die stärkste Loyalität errichten, wenn sie dieses Prinzip einhält“. Auch Harry Berlin war davon überzeugt, dass er nicht das große Geld mit seiner Firma machen, sondern Qualitätsprodukte zu fairen Preisen auf den Markt bringen wollte. Die Firma Murray`s begann immer größer zu werden, da sie ihren Prinzipien von Anfang an treu blieb. Die Firma Murray`s produzierte ebenfalls Murray`s Beeswax, bei welchem es sich um eine ähnliche fettige und wachsartige Substanz handelte, nur dass jene ausschließlich aus purem australischen Bienenwachs bestand.

Werbeplakat aus dem Jahre 1930 von Murray`s mit dem Schwergewichtsboxer Joe Lewis, welcher selbst nur  die weltbeste Pomade benutzte -(C) murrayspomade.com

Werbeplakat aus dem Jahre 1930 von Murray`s mit dem Schwergewichtsboxer Joe Lewis, welcher selbst nur die weltbeste Pomade benutzte -(C) murrayspomade.com

Heutzutage ist Murray`s eine international bekannte Firma. Murray`s ist in der ganzen Welt verbreitet und „Murrays Original Hairdressing Pomade“ ist eine von den am Meisten anerkannten und best-verkauften Haarprodukten aller Zeiten. Artur Berlin, ein Nachfahre von Harry Berlin gab im Jahre 1998 folgendes Statement zu Murray`s ab: „Das Geschäft ist eine sehr komplexe Angelegenheit geworden und die meisten kleineren Firmen sind verschwunden. Wir fahren damit fort zu florieren, weil wir unseren Fokus darin legen, einen exzellenten Wert für unseren Kunden bereitzustellen, während wir unser Geschäft mit Ehrlichkeit und Anstand durchführen.“ Der Erfolg gibt der Firma noch heute recht: Murrays produzieren unzählige hochwertige und günstige Produkte für die tägliche Haarpflege.

Unsere Top 3 Sorten von Murray`s Pomade

Bei uns im Vintage-Shop  findet ihr eine feine Auswahl an Murray`s Pomade. Wenn ihr auf der Suche nach “Murray`s Edgewax”, “Murray`s  Tea Tree”, “Murray`s CocoSoft”,”Murray`s HairGlow” oder “Murray`s exelento Pomade” seid, dann seid ihr bei uns goldrichtig.

Unsere Top 3 der Klassiker von Murrays aus dem Vintage-Shop wollen wir euch hier näher vorstellen.

Murray`s Superior Pomade-(C) Rockabilly Rules

Murray`s Superior Pomade-(C) Rockabilly Rules

Die „Murray`s Superior Pomade“ ist der Klassiker von dieser Firma und seit dem Jahre 1926 die weltweit führende Pomade. Sie eignet sich für alle Haartypen und bringt den Haaren Glanz und eine schöne Fülle. Diese Pomade hat eine sehr feste Konsistenz und gibt der Frisur den Mega- Halt. Besonders gut eignet sich dieses Produkt zum Stylen von kurzen Haaren.

Murray`s Superlight Pomade-(C) Rockabilly-Rules

Murray`s Superlight Pomade-(C) Rockabilly-Rules

Bei der “Murry`s Superlight Pomade” handelt es sich um die leichtere Version zu der original Pomade von Murry`s. Diese Pomade enthält Aloe, Kokusnussöl. Diese wertvollen Inhaltsstoffe pflegen die Haare und sorgen für einen schönen Glanz. Die Pomade lässt sich super einfach ins Haar ein frisieren und hält die Frisur den ganzen Tag lang unter Kontrolle, damit jedes Haar dort sitzt, wo es hingehört.

Murray`s Beeswax-(C) Rockabilly-Rules

Murray`s Beeswax-(C) Rockabilly-Rules

Last but not least ist “Murray`s Beeswax” ebenfalls ein absoluter Klassiker dieser tollen Pomade-Marke. Es besteht aus 100% Bienenwachs und sorgt für einen normalen Halt. der hohe Wachsanteil in dieser Pomade bringt einige positive Aspekte mit sich: sie ist nicht so fettig in den Haaren und das Haar wird durch das hochwertige Wachs trotzdem gut in Form gebracht. zusätzlich duftet diese Pomade wunderbar süßlich nach Honig und ist auch für Anfänger bestens geeignet, da sie von der Konsistenz gesehen eher weich ist.

Stylingtipps mit Murray`s Pomade


Pomade ist sehr ergiebig und du arbeitest am besten nur kleinere Mengen in deine Haare ein. Nach der Haarwäsche verteilst du eine keine Menge Murray`s Pomade in deinen Handflächen und knetest jene langsam in deine Haare. Als Extratipp eignet sich “Murray`s Beeswax” für widerspenstige Haare, welche zu Frizz neigen. Durch das Bienenwachs bekommst du ein schönes glattes und glänzendes Ergebnis. Rückstände der Pomade  kannst du ganz einfach mit einem Tiefenreinigungsshampoo wieder aus den Haaren entfernen. Wir haben ein keines Video gefunden, welches keine Fragen offen lässt, wie man seine Haare man besten mit Murray`s bändigt. Viel Spass beim Nachmachen ;).

Text: Isabella Labella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*